TEDxRWTHAachen 2014

TEDxRWTHAachen am 12. April 2014 im Super C der RWTH Aachen

TEDxRWTHAachen
12. April 2014 - Super C der RWTH Aachen
Veranstaltungsort

TEDx-Konferenz an der RWTH Aachen nach dem Vorbild von TED im Super C der RWTH.
12. April 2014 um 10:30

Super C der RWTH
location_on Ort:
Super C der RWTH Aachen
Templergraben 57
Aachen, Nordrhein-Westphalen
52062
Deutschland
Youtube
Line Up

Seyran Ateş

Seyran Ateş, in Istanbul geboren, ist Deutsche und Muslima. Seit 1997 ist sie Anwältin und hat sich auf Straf- und Familienrecht spezialisiert. Aufgrund ihrer Überzeugung, die einen Teil der nach Deutschland immigrierten Muslime als konservativer als das Gros ihrer Herkunftsgesellschaft beschreibt, lebt sie mit einem hohen Risiko.

speaker_notes MIGRATIONSHINTERGRUND - DEUTSCHER VORDERGRUND (DE)
public Persönliche Webseite
person_outline Twitter
link Wikipedia


Prof. Dr. Hendrik Bluhm

Prof. Dr. Hendrik Bluhm promovierte im Jahr 2008 an der Standford University, bevor er eine Forschungsstelle als Post-Doc an der Harvard University annahm. Seit 2011 hat er nun die ordentliche Professur des Lehrstuhls für Experimentalphysik an der RWTH Aachen inne. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Entwicklung von Halbleiter Spin Qubits für die Quanteninformationsverarbeitung. Zudem entwickelt und benutzt er Scan-Technologien (insbesondere SQUID Mikroskopie), um Phänomene aus den Bereichen Spin-Physik, mesoskopische Physik und Quantenkohärenz zu untersuchen. Im Jahr 2011 gewann Hendrik Bluhm den Alfried-Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer.

speaker_notes QUANTENCOMPUTER (DE)
public Persönliche Webseite


Dr. Danilo Bzdok

Dr. Danilo Bzdok ist ein echtes regionales Original: Als Absolvent der RWTH Aachen University und derzeitiger Post-Doc in Kognitiver Neurowissenschaft und Data Mining am Campus in Jülich. Mit seiner Doktorarbeit zum Thema „Functional Specialization for Social Processes in the Human Brain“ gewann Bzdok einen Preis der Deutschen Gesellschaft für Psychatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Derzeit absolviert Danilo Bzdok ein weiteres Doktorstudium der Informatik zum Thema Maschinenlernen am Neurospin in Paris und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

speaker_notes SOCIETY IN THE BRAIN (EN)
person_outline LinkedIn


Patrick D. Cowden

Patrick D. Cowden verfügt nach zahlreichen verschiedenen Managerposten bei Hitachi Data Systems, EMC Corporations, der Bertelsmann Broadband Group und Systematics wie kein Zweiter über Erfahrungen, die er in seinem Herzensprojekt "Beyond Leadership" jeden Tag einsetzt – für einen neuen Führungsstil, der auf Respekt für und Vertrauen in die Mitarbeiter basiert.

speaker_notes BEYOND LEADERSHIP (EN)
public Persönliche Webseite
person_outline Xing


Prof. Dr. Karl Lauterbach

Prof. Dr. Karl Lauterbach ist Professor für Gesundheitsökonomie und Epidemiologie und war bis 2005 Direktor des gleichnamigen Instituts an der Universität zu Köln. Im Jahr 2001 trat er der SPD bei, 2005 wurde er in den Bundestag gewählt und ist seit 2009 Sprecher der Arbeitsgruppe Gesundheit der SPD-Bundestagsfraktion. Darüber hinaus ist Prof. Dr. Lauterbach ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit sowie stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss. Lauterbach gilt als Verfechter der von der SPD favorisierten Bürgerversicherung, die das bisher duale System zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung zu einer einheitlichen Krankenversicherung umstrukturieren würde.

speaker_notes HEALTHCARE SYSTEMS FOR A BETTER SOCIAL WORLD (DE)
public Persönliche Webseite
person_outline Facebook
link Wikipedia


Dr. Gerhard Thiele

Dr. Gerhard Thiele ist ein deutscher Physiker und ehemaliger Astronaut der ESA (European Space Agency). Das DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) wählte ihn 1996 für ein spezielles Training der NASA für Space Shuttle Missionen aus. 1998 trat er der ESA bei, die sich mit der deutschen Abteilung zusammenschloss. Pünktlich zur Jahrtausendwende absolvierte er seinen ersten Shuttleflug, die sogenannte STS-99 Shuttle Radar Topography Mission. Im selben Jahr wurde er Resident Fellow am European Space Policy Institute in Wien. Seit 2013 ist Thiele darüber hinaus Vorsitzender des Büros für Human Spaceflight and Operations Strategic Planning and Outreach der ESA.

speaker_notes INSIGHTS FROM A SPACE SHUTTLE MISSION (EN)
link Wikipedia